Start Allgemein

Der beste Kochtopf

TEILEN
wmf kochtopf mini

Nicht immer braucht man ein ganzes Kochtopfset, oft reicht auch nur ein Topf den man zusätzlich kaufen möchte. Zwar ist die Art von Kochtopf die man kauft natürlich immer abhängig davon, was und was nicht man im Haushalt bereits hat. Trotzdem vergleichen wir hier drei hochwertige, solide Optionen mit denen Sie auf jeden Fall nichts falsch machen können.

Tefal E79160 Jamie Oliver

Positive Faktoren:

Dieser Kochtopf aus hochwertigem Edelstahl sollte eigentlich in keinem Haushalt fehlen. Seine Größe ist ideal für die verschiedensten Gerichte, da er nicht zu groß und nicht zu klein ist. Optisch macht er mit seinem hochglänzendem Material eine guten Eindruck. Er ist auch für Induktionsherde optimal geeignet. In den Induktionsboden ist daher eine ferromagnetischer Edelstahlplatte eingearbeitet, wodurch eine sehr gute Hitzeverteilung erzielt werden kann. Zusätzlich ist der Metallboden sehr eben, wodurch die Wärme der Herdplatte optimal aufgenommen werden kann. Das Essen erhitzt sich gleichmäßig und schnell. Dazu lässt er sich ziemlich leicht und gut reinigen. Ein zusätzlicher Pluspunkt bringt die Innenskalierung, mit dem sich der Inhalt ganz einfach abmessen lässt. Der Preis für diesen Kochtopf ist unschlagbar.

Negative Faktoren:

Der Metallgriff am Deckel kann sehr heiß werden. Topflappen oder Ähnliches werden also beim Anfassen empfohlen.

Fissler Kochtopf Family Line

Positive Faktoren:

Dieser erstklassig verarbeitete Kochgeschirr aus Edelstahl ist für alle Herdarten geeignet, d.h ebenfalls auch induktionsgeeignet. Das Design ist edel, schlicht und klassisch. Der Topf ist in drei Größen erhältlich, wir untersuchten jedoch die kleinste der angebotenen Versionen. Positiv anzumerken ist auch der Metalldeckel, der den Topf perfekt verschließt, wodurch kein Dampf austreten kann. Dies reduziert die Kochzeit erheblich. Ebenfalls gibt es einen Schüttrand, der überaus praktisch ist. Schließlich ist auch dieser Kochtopf backofenfest und spülmaschinengeeignet, wobei sich dieser auch prima von Hand reinigen lässt.

Negative Faktoren:

Preislich kostet der Topf doppelt so viel wie der Tefal E79160 Jamie Oliver Kochtopf, daher kommt es auf das persönliche Budget an, welchen Kochtopf man hier bevorzugen würde.

WMF Kochtopf mini

Positive Faktoren:

Die Kochtöpfe der WMF mini Serie ist ideal für Singles oder die Zubereitung kleinerer Mengen perfekt. Bezüglich des Designs gibt es nichts zu bemängeln, es ist wie üblich zeitlos und edel. Der Boden besteht aus einem Aluminiumkern, der rundum von einer Chromstahl-Kapsel eingeschlossen ist. Dieser gewährt eine gleichmäßige Wärmeverteilung und lange Wärmespeicherung für energiesparendes Kochen. Das Kochgeschirr ist spülmaschinengeeignet, backofenfest und lässt sich prima stapeln. Falls Ihr Wasser sehr kalkhaltig ist können Kalkflecken oder andere Verfärbungen im Inneren entstehen. Doch keinen Grund zur Panik: diese lassen sich ganz einfach mit dem Pflegemittel Purargan oder Essigwasser leicht entfernen. Der Steckdeckel verschließt den Topf perfekt und insgesamt eignet der Kochtopf perfekt für wasserarmes Garen.

Negative Faktoren:

Die Griffe können sehr schnell heiß werden. Topflappen sind hier absolut empfehlenswert.